Malkunst … mal fotorealistisch

Datum:
26. Mai – 23. Juni 2017

Künstler:
Anton Schuster

Beschreibung:
Die fotorealistische Malerei von Anton Schuster entstand ganz klassisch aus der Umsetzung der fotografischen Darstellung mit dem Blick auf die imposante Wirkung durch die Malerei. Sie zeigt technisch perfektes Können im Detailreichtum und in stimmungsgeladenen Motiven. Seine Landschaften sind geprägt durch eine in der Wirklichkeit nur in einem kurzen Augenblick sichtbaren Stimmung, die nun als Naturrealismus im Bild gemalt sind. Hinzu kommt eine gekonnt nuancierte Farbgebung, die der Malerei oft fremd ist, hier aber präzise und motivgerecht eingesetzt ist.